Konsultation von Unterlagen ab 26. Mai in eingeschränktem Rahmen möglich

06.05.2020 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Ab Dienstag, 26. Mai 2020, besteht für Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, auf Voranmeldung Unterlagen im Staatsarchiv zu konsultieren. Die Zahl der dafür zur Verfügung stehenden Arbeitsplätze ist gemäss den Auflagen des Bundes beschränkt. Teilen Sie uns deshalb bitte vorgängig ihre Ankunfts- und voraussichtliche Aufenthaltszeit mit. Anmeldungen sind ab dem 18. Mai möglich. Sie erhalten eine Rückmeldung, ob Ihr gewünschter Besuchstermin möglich ist. Als Depot für den Tages-Badge müssen Sie Ihre Identitätskarte hinterlegen (kein Bargeld).

Die Konsultation von Unterlagen ist während der regulären Öffnungszeiten möglich. Für Akten-Bestellungen benutzen Sie bitte unseren Online-Bestellschalter; vor Ort sind nach Absprache weitere Bestellungen möglich.

Zurück zu Mitteilungen