Stand der Erfassung in der Online-Archivdatenbank

Das Staatsarchiv des Kantons Zürich führt alle seine Findmittel sukzessive im Online-Archivkatalog zusammen. Die vorhandenen Verzeichnisse können auf unterschiedliche Art durchsucht werden. Nehmen Sie sich Zeit, die Beschreibung der Suchvarianten zu lesen.
Viele alte Kataloge, darunter insbesondere auch wesentliche Teile des so genannten Schwarzen Kataloges, wurden bereits in die neue Umgebung übertragen. Grössere Lücken bestehen gegenwärtig noch bei den Abteilungen B XII, U 150 – U 199, U 440, W I,X 176 – X 421 und GS, die bis Ende 2020 geschlossen werden. Über den Stand dieser Arbeiten orientiert die folgende Übersicht. Für allfällige Rückfragen stehen Ihnen die Kundendienste des Staatsarchivs gern zur Verfügung.

Verfügbarkeit von Erschliessungsdaten im Online-Archivkatalog

A–J, Alter Stadtstaat bis 1798

AbteilungErschliessungsstand, Bemerkungen
A, AktenMigration abgeschlossen.
Konservatorische Behandlung und detailliertere Verzeichnung in Arbeit (abgeschlossen sind die Teilbestände A 1 Stadtgericht bis A 18 Ehegerichts- und Kriminalakten).
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Schachteln bzw. bei den überarbeiteten Beständen: Nummern (Verzeichnungsstufe: Dossier/Dokument).
Weitere Detailfindmittel (Verzeichnungsstufe Dossier/Dokument) im Lesesaal.
B, BücherMigration (mit Ausnahme von B XII) abgeschlossen.
B XI wird im Rahmen des Projekts «Neuerschliessung der Notariatsbestände» komplett überarbeitet. Die Unterlagen, die bisher nach abliefernder Stelle geordnet und mit sprechenden Signaturen verzeichnet waren, werden sukzessive nach Provenienzen geordnet, neu verzeichnet, konservatorisch behandelt und umsigniert. Gleichzeitig werden die jüngeren Unterlagen (in der Regel ab Inkrafttreten des ersten Notariatsgesetzes 1840) ins Provenienzarchiv versetzt. Die bereits bearbeiteten Bestände sind im Fonds Kanzleien zu finden, die noch nicht bearbeiteten im Fonds Notariate.
B XII wird im Rahmen des Projekts «Überführung der älteren Bezirks-Bestände ins Provenienzarchiv» komplett überarbeitet. Die bereits bearbeiteten Bestände sind in den Abteilungen Bezirksbehörden und Gerichte zu finden, die noch nicht bearbeiteten Bestände stehen nur auf Nachfrage zur Verfügung. Abschliessend bearbeitet wurden sämtliche Friedensrichterämter und Bezirksschulpflegen, teilweise bearbeitet sind die Jugendanwaltschaften und Bezirksräte.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier) bzw. Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).
Weitere Detailfindmittel (B II) im Lesesaal.
C, UrkundenMigration abgeschlossen
Die gedruckten Urkundenregesten (Zeitraum 1336–1460, 10750 Nummern, 7 Bde., Zürich 1987–2007) sind mit Ausnahme weniger Einzelfälle im Online-Archivkatalog verfügbar.
C I: Einzelverzeichnung (Verzeichnungsstufe: Dokument)
C II: Einzelverzeichnung im Zeitraum 1336–1460 (Verzeichnungsstufe: Dokument)
C III: Mit Ausnahme von C III 9, C III 18, C III 21, C III 26, C III 28 und C III 30 Einzelverzeichnung (Verzeichnungsstufe Dossier/Dokument)
C IV – C V: Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier); Einzelverzeichnung im Zeitraum 1336–1460 (Verzeichnungsstufe: Dokument)
C VI: Einzelverzeichnung (Verzeichnungsstufe: Dokument)
Weitere Detailfindmittel (Stufe Dokument) im Lesesaal in Form von Regestenkarteien für den Zeitraum 1461–1798. Für den Zeitraum vor 1336 ist das Urkundenbuch der Stadt und Landschaft Zürich (13 Bände, Zürich 1888–1957) zu konsultieren, das abgesehen von C I, C II 1 und C III erst vereinzelt im Online-Archivkatalog verzeichnet ist.
D, Kaufmännisches DirektoriumMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
Weitere Detailfindmittel im Lesesaal.
E, Kirchenarchiv

Migration abgeschlossen.

E I: Konservatorische Behandlung und detailliertere Verzeichnung in Arbeit (abgeschlossen sind die Teilbestände E I Zürcher Religionssachen im Allgemeinen bis E I 13 Stipendien des Almosenamtes und des Studentenamtes für Schüler).

E III: Im Rahmen des Projekts «Elektronische Publikation der Zürcher Ehedaten des 16.–18. Jahrhunderts» wurden die Ehedaten des 16. und 17. Jahrhunderts einzeln publiziert; die Publikation der Ehedaten des 18. Jahrhunderts erfolgt 2017. E IV: Konservatorische Überarbeitung und Neusignierung sind abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier), bei den überarbeiteten Beständen: Teile (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).

 

F, FinanzarchivMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
G, Chorherrenstift

Migration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).

H, SpitalarchivMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
J, Kloster RheinauMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).

K, Verfassungsperioden 1798–1831

AbteilungErschliessungsstand, Bemerkungen
K, Helvetik, Mediation, Restauration, RegenerationMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
Weitere Detailfindmittel (Stufe Dokument) im Lesesaal.

L–Y, Kanton Zürich ab 1831 (Pertinenzarchiv)

AbteilungErschliessungsstand, Bemerkungen
L, Auswärtige AngelegenheitenMigration abgeschlossen.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
Weitere Detailfindmittel (Stufe Dokument) im Lesesaal.
M, Allgemeine kantonale Angelegenheiten

Migration abgeschlossen.
Im Rahmen des Projekts «Transkription und Digitalisierung von Kantonsratsprotokollen und Regierungsratsbeschlüssen seit 1803» werden die Bestände MM 1 – MM 3 und MM 24 im Volltext transkribiert bzw. mit OCR aufbereitet und sukzessive publiziert (Abschluss 2017).
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier). Regierungsratsbeschlüsse und Kantonsratsprotokolle bis Stufe Dokument.

N, Inneres und FürsorgeMigration abgeschlossen.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Faszikel (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
Weitere Detailfindmittel (Stufe Dokument) im Lesesaal.
O, VolkswirtschaftMigration abgeschlossen.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
P, Justiz und PolizeiMigration abgeschlossen.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
Q, MilitärMigration abgeschlossen.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
R, Finanzen

Migration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).

S, GesundheitMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
T, KirchenMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
U, BildungMigration von U (mit Ausnahme von U 150 – U 199 und U 440) abgeschlossen.
Die Nacherschliessung von U 150 – U 199 wird 2017 aufgenommen und soll 2018 beendet werden. U 440 soll bis 2018 nacherschlossen und ins Provenienzarchiv versetzt werden.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
V, BauMigration (mit Ausnahme von V V 126 – V V 195) abgeschlossen.
V V 126 – V V 195 wird im Laufe des Jahres nacherschlossen und anschliessend publiziert.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
Y, GerichteMigration abgeschlossen.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände bzw. Schachteln und Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).

Z, Kanton Zürich ab 1831 (Provenienzarchiv)

AbteilungErschliessungsstand, Bemerkungen
Z, Provenienzarchiv             Integral erfasst.
Laufende Verzeichnung der Neuzugänge. Kontinuierliche Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen.
Im Rahmen des Projekts «Elektronische Edition der Offiziellen Gesetzessammlung (Projekt eOSZH)» wurde die OS im Fonds Staatskanzlei mit OCR aufbereitet und im Volltext publiziert.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument). Erlasse in der OS bis Stufe Dokument.

Nicht staatliche Provenienzen

AbteilungErschliessungsstand, Bemerkungen
Überkantonale Konferenzen (W II)Migration abgeschlossen
Laufende Verzeichnung der Neuzugänge. Kontinuierliche Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).
Politische Parteien (W II)Migration abgeschlossen.
Laufende Verzeichnung der Neuzugänge. Kontinuierliche Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).
Zünfte und Gesellschaften (W I)Migration der bestehenden Findmittel 2017–2018.
Gleichzeitig laufende Verzeichnung der Neuzugänge und Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen.
Sämtliche Fonds sind angelegt. Weitere Detailfindmittel im Lesesaal.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).
Verbände, Vereine und Gesellschaften (W I, W II, Z)Migration der bestehenden Findmittel 2017–2020.
Gleichzeitig laufende Verzeichnung der Neuzugänge und Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen.
Die fehlenden Fonds werden 2017 angelegt. Weitere Detailfindmittel im Lesesaal.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).
Schulen, Heime, Kliniken (W II, Z)

Migration abgeschlossen
Laufende Verzeichnung der Neuzugänge. Kontinuierliche Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).

Firmen (W I, Z)Migration der bestehenden Findmittel 2017–2020.
Gleichzeitig laufende Verzeichnung der Neuzugänge und Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen.
Die fehlenden Fonds werden 2017 angelegt. Weitere Detailfindmittel im Lesesaal.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).
Personen und Familien (W  I, X, Z)

Migration der bestehenden Findmittel 2017–2020.
Gleichzeitig laufende Verzeichnung der Neuzugänge und Nacherschliessung mangelhaft geordneter oder verzeichneter Bestände, insbesondere Auflösung von Sammeleinträgen.
Die fehlenden Fonds werden 2017 angelegt. Weitere Detailfindmittel im Lesesaal.
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Schachteln (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).

Handschriften und Materialien (W I, X)Migration der bestehenden Findmittel 2015–2018.
Detaillierte Verzeichnung und konservatorische Aufarbeitung in Arbeit (abgeschlossen sind die Teile X 1 – X 175).
Bestellbare (verzeichnete) Einheiten: Bände bzw. Dossiers (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier/Dokument).

Sammlungen

AbteilungErschliessungsstand, Bemerkungen
AD, AmtsdruckschriftenDie bisherige laufende Erfassung im Bibliothekssystem wird 2017 durch die laufende Katalogisierung im Archivinformationssystem (in den Fonds der jeweiligen Aktenbildner) abgelöst. Gleichzeitig wird die Überführung der bisherigen Amtsdruckschriften aus dem Bibliotheks- in den Archivkatalog geplant.
BEZ, Bezirksarchive (Findmittel)Integral erfasst.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Schachteln sowie die einzelnen Findmittel zu den Bezirksarchiven.
DS, DruckschriftenDie bisherige laufende Erfassung im Bibliothekssystem wird 2017 durch die laufende Katalogisierung im Archivinformationssystem (in den Fonds der jeweiligen Aktenbildner) abgelöst. Gleichzeitig wird die Überführung der bisherigen Druckschriften aus dem Bibliotheks- in den Archivkatalog geplant.
FOTO, FotografienIntegral erfasst.
Laufende Verzeichnung der Neuzugänge.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Fotografien und deren Findmittel (Verzeichnungsstufe: Dokument).
GA, Gemeindearchive (Findmittel)Integral erfasst. Laufende Verzeichnung der Neuzugänge.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Schachteln sowie die einzelnen Findmittel zu den Archiven der Politischen Gemeinden sowie der Kirch- und Schulgemeinden.
GS, Grafische SammlungMigration der bestehenden Findmittel 2018–2019.
KAT, Alte FindmittelIntegral erfasst.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Bände (Verzeichnungsstufe: Dossier/Subdossier).
NOT, Notariatsarchive (Findmittel)Integral erfasst.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Schachteln sowie die einzelnen Findmittel zu den Notariatsarchiven.
OBJ, ObjekteIntegral erfasst.
Einmal jährliche Verzeichnung der Neuzugänge.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Objekte (Verzeichnisstufe: Dossier/Dokument).
PAT, Zürcherische PatentschriftenIntegral erfasst.
Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Dossiers und Bände (Verzeichnungsstufe: Dossier).
PLAN, Karten und PläneIntegral erfasst.
Einmal jährlich Verzeichnung der Neuzugänge. Verzeichnete (bestellbare) Einheiten: Einzelne und gebundene Pläne (Verzeichnisstufe: Dossier/Dokument).
TAI, Turicensia in anderen Institutionen

Aufbau der Abteilung geplant. Zwei Teilbestände sind bereits verfügbar:
Im Rahmen des Projekts «Elektronische Publikation der Zürcher Ehedaten des 16.–18. Jahrhunderts» wurden die Ehedaten des 16. und 17. Jahrhunderts einzeln publiziert; die Publikation der Ehedaten des 18. Jahrhunderts erfolgt 2017.
Im Rahmen des Projekts «Elektronische Edition der Zürcher Stillstandsprotokolle des 17. Jahrhunderts» wurden die entsprechenden Protokolltexte der einzelnen Kirchgemeinden publiziert.