Staatsarchiv

Pflegeanstalt Rheinau: Speiseaufzug in der Küche von ca. 1865
Briefwaage der Kanzlei des Staatsarchivs von ca. 1910 bis in die 1990-er Jahre gebräuchlich (OBJ 131)

Was wir tun

Das Staatsarchiv ist das Archiv des Kantons Zürich und seiner Rechtsvorgänger. Es bewertet, übernimmt, erschliesst und konserviert Unterlagen aus über tausend Jahren Zürcher Geschichte.

Durch die Aufbewahrung dieser Unterlagen machen wir staatliches Handeln nachvollziehbar und ermöglichen historische Forschung: Das Staatsarchiv gewährt allen Interessierten Einsicht in diejenigen Bestände, die keinen Beschränkungen mehr unterliegen. 

Der Abschluss der Arbeiten an Bau 3 steht unmittelbar bevor. Eröffnet wird der Erweiterungsbau mit zwei Tagen der offenen Tür am 5. und 6. Juli 2019.

Aktuell